REGELN:

01. Der Gesangswettbewerb „The Voice“ findet im Zeitraum vom 29.9. bis 27.10.2018 im FischaparkWiener Neustadts größtem Shopping Center, statt:

 

Pre-Selections: 29.9.2018, 1. Selection 12-14 Uhr, 2. Selection 15-17 Uhr

 

Showtermine:

 

1. Show: 05.10.2018, 17-19 Uhr

2. Show: 06.10.2018, 15-17 Uhr

3. Show: 12.10.2018, 17-19 Uhr

4. Show: 13.10.2018, 15-17 Uhr

Halbfinale: 20.10.2018, 14-17 Uhr

Finale:    27.10.2018, 14-17 Uhr

 

02. Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 14 Jahren.

 

03. Anmeldung:

Sende ein Demo (1-2 Songs / Mp3 oder Videolink) deiner Gesangsleistung mit persönlichen Daten wie: Vor- & Nachname, Alter, Adresse, Telefonnummer, Mailadresse und Foto an: office(at)thevoice2018.at. Eine Jury bewertet deine Einsendung und du wirst von uns informiert, wenn du dich qualifiziert hast. Danach laden wir dich zu einer der beiden Pre-Selections am Samstag, dem 29.9.2018 in den Fischapark ein.

In Ausnahmefällen kann es auch sein, dass wir dich aufgrund deiner Einsendung gleich für die Show nominieren.

 

Nimm zur Pre-Selection dein eigenes Playback (mp3/audio/wav.-Datei auf CD oder USB-Stick) oder dein Instrument mit und performe auf der Bühne einen Song deiner Wahl. Bereite bitte auch einen 2. und 3. Song vor.

   

Eine Jury beurteilt und analysiert deine Performance und gibt dir sofort nach dem Auftritt ein konstruktives Feedback.

Du wirst danach schriftlich informiert, ob du dich für die Teilnahme bei THE VOICE qualifiziert hast. In Ausnahmefällen kann dich die Jury mit einer "Wildcard" gleich direkt in die Bewerbe schicken.

  

Anmeldeschluss war der 22.9.2018.

 

04. Die TeilnehmerInnen der Show (gesamt max. 3 Personen und Instrumente auf der Bühne) können:

a) zu einem Halbplayback singen (Zuspielung von deiner/m CD oder USB-Stick mit Audio- oder MP3-Datei)

b) sich mit einem Instrument selbst begleiten

c) sich mit einem Instrument zu einem Halbplayback begleiten

d) sich von einer Person stimmlich oder mit einem Instrument begleiten lassen

 

05. Alle Instrumente, Playback-CDs oder MusikerInnen sind selbst mitzunehmen. Kosten (auch Reisekosten) oder Gagen dafür werden vom Veranstalter nicht übernommen. 

 

06. Alle TeilnehmerInnen performen bei den Shows 2 Titel nach eigener Wahl.  Ein Titel darf max. 3 Minuten dauern, ansonsten wird ausgefadet. Empfehlung (also nicht verpflichtend): Wähle Songs mit unterschiedlichem Tempo bzw. verschiedenen Sprachen (z.B. Deutsch/Englisch oder Dialekt etc.), die auch die Musikrichtung zeigen, in die du gehen willst.

 

07. Die TeilnehmerInnen sind spätestens 90 Minuten vor Showbeginn bei der Bühne und melden sich bei der Kandidatenbetreuerin. TeilnehmerInnen die zu spät eintreffen sind nicht mehr teilnahmeberechtigt. 

 

08. Vor Showbeginn müssen alle TeilnehmerInnen einen Soundcheck mit beiden Songs auf der Bühne durchführen.

 

09. Die Startreihenfolge wird vom Veranstalter festgelegt. Die 8 TeilnehmerInnen pro Show singen in der Reihenfolge 1-8 jeweils einen Song und danach in der gleichen Reihenfolge den zweiten Song.

 

10. Eine  Prominenten- & Fachjury  bewertet  nach  folgen  fixen  Kriterien: Intonation,  Stimme,  Performance,  Professionalität,  Persönlichkeit, Charisma und Marktchancen. Die Jury kann auch eine „second chance“ vergeben und diese TeilnehmerInnen nochmalig für einen weiteren Bewerb einladen.

 

11. Die jeweiligen Erst- / Zweit- und Drittplatzieren pro Shows (gesamt 12 TeilnehmerInnen), gelangen in das Halbfinale und treten dort nochmals mit einem Song gegeneinander an. Die TeilnehmerInnen, die sich für das Finale qualifizieren, müssen im Finale jeweils 2 Songs performen.

 

12. In der Zeit vom 15.10.2018, 11.00 Uhr - 19.10.2018, 22.00 Uhr, findet das Online-Voting statt. Es werden die Klicks/Aufrufe auf

den jeweiligen YouTube-Videos der Halbfinalisten (zu sehen auf: www.fischapark.atund die "Likes" beim Kandidaten-Foto auf der Facebook-Seite des Fischapark zusammengezählt. Der/die Sieger(in) diese Votings erhält im Halbfinale ein "Free-Ticket" für das Finale.

Das Votingergebnis wird unmittelbar nach dem Halbfinale bekanntgegeben.

 

13. Im Finale gibt es für den/die SiegerIn folgende Preise zu gewinnen:

 

- Beratung und Konzepterstellung gemeinsam mit dem Produzenten Alexander Kahr

- Produktion eines Musiktitels,  inkl. Tonstudio, Techniker, Arrangement, Musiker, Mix, Mastering

- Song searching falls kein eigener Song produziert wird

- Produktion einer Halbplayback- bzw. Instrumentalversion

- Digitale Veröffentlichung und Vertrieb des Songs

- Produktion von 300 Promotion CDs mit deinem Song zur persönlichen Verwendung (powered bHoanzl)  

- Fotoshooting

- 1x Shure BLX24SM58 Funkmikro Set, powered by www.shure.at

- Liveauftritt am Donauinselfest 2019

- Exklusivstory in den Partnermedien

- kostenlose Teilnahme am Seminar für Musikschaffende, powered by www.commutainment.at

- Coaching

 

 

Weiters gibt es folgende Preise zu gewinnen: 

  

- Es wird ein Studium (4 Jahre) für Jazz-Gesang am Prayner Konservatorium (via Vienna Konservatorium) vergeben.                     

  Es können im Bedarfsfall auch zwei Teilstipendien vergeben werden (jeweils 2 Jahre).

  KandidatInnen, die in den Vorjahren ein Teil/Stipendium gewonnen haben, können kein weiteres Teil/Stipendium gewinnen.

 

- Musikvideoproduktion, inkl. Briefing, gemeinsame Konzeptentwicklung, Ausarbeitung des Storyboards, Abwicklung des Drehs, Schnitt und

  Postproduktion etc., powered by Roland Töfferl, www.rolin.at

 

- Audio- & Videoproduktion eines aktuellen Songs als Coverversion. Der Song wird von  Sam Masghati produziert und auf seinem

  YouTube-Kanal veröffentlicht.

 

Gestaltung eines Promo- oder Livevideos von deinem Song, powered by Videomotion.tv

 

- Creative & Executive Production eines Musiktitels (bei Bedarf inkl. Songwriting & Arrangement), sämtl. Tonstudioleistungen wie Pre-

  Production, Recording, Mix, Mastering und Auswahl & Beistellung der Studiomusiker, digitale Veröffentlichung und Unterstützung beim 

  künstlerischen und wirtschaftlichen Artist-Development, powered by www.themushroom.studio

 

2 Studiotage á 6 Std für Produktion eines Demosongs inkl. Arrangement, Studio, Techniker und Mix sowie Produktion eines Studio-

  Performance Videos für Promotionzwecke, produziert von Lukas Bonomeo im Auftrag von www.artra.at sowie

  eine einstündige Foto-Session mit dem Fotografen Karl Nikowitz.

 

- 2 Studiotage zur freien Verfügung, inkl. technischer Betreuung, im Studio von MediArts Music sowie die Option auf Künstlervertrag

  inkl. Video, Promotion, Radiobemusterung, Vertrieb & Toursupport, powered by www.mediarts.at

 

- 1x Shure SM58 Mikrofon und 1x Shure SE315 Sound Isolating InEar Ohrhörer, powered by www.shure.at

 

- 15 Einkaufsgutscheine á € 100.- der Firma Hobek-Musik (das kompetente Musikhaus im Fischapark).

  

- Auftritte am Donauinselfest 2019

 

Die Jury entscheidet, welche(r) Finalist(in) diese Preise bekommen wird. Eine Barablöse der Preise ist nicht möglich. 

 

14. Alle TeilnehmerInnen sind einverstanden und übertragen unwiderruflich und unentgeltlich sämtliche Rechte für jegliche Nutzung und Veröffentlichung an den von ihnen im Rahmen der "The Voice" - Bewerbe angefertigten Aufnahmen (Fotos, Videos, Tonaufzeichnungen) auf den Veranstalter HM Public Relations. Der Veranstalter darf diese Aufnahmen ohne jede zeitliche, örtliche und inhaltliche Einschränkung in unveränderter oder veränderter Form in Print- & elektronischen Medien veröffentlichen. Alle Teilnehmer sind ebenso einverstanden, dass dabei auch ihr vollständiger Name, das Alter sowie die Postleitzahl ihres Wohnortes veröffentlicht werden. 

 

Alle Teilnehmer sind weiters ausdrücklich damit einverstanden, dass die von ihnen anlässlich des Wettbewerbs gemachten Bild- und Tonaufnahmen unentgeltlich, sowie zeitlich und räumlich uneingeschränkt durch den Fischapark für Marketing-, Kommunikations- und Informationszwecke, insbesondere in Publikationen wie PR-Aussendungen, Kundenmagazinen und der Homepage des Fischapark, sowie auf Internet-Videoportalen (wie z.B. YouTube etc.) und Social-Networks (wie z.B. Facebook) veröffentlicht und verbreitet werden und ihr Name in diesem Zusammenhang genannt wird. 

 

15. Alle Teilnehmer bestätigen, dass sie in keinem Vertragsverhältnis mit einer Plattenfirma, einem Produzenten oder einer sonstigen Institution stehen, welche sie daran hindert, exklusiv eine Musikproduktion beim Produzenten von „The Voice“ zu tätigen und beim Veranstalter (HM Public Relations) optional einen exklusiven Künstler- bzw. Tonträgervertrag zu unterzeichnen. 

  

16. Alle Teilnehmer bestätigen mit ihrer Anmeldung (per Mail oder telefonisch), dass sie diese Regeln bzw. Teilnahmebedingungen gelesen, verstanden und zur Kenntnis genommen haben. Diese Teilnahmebedingungen müssen vor Ort vor der Veranstaltung persönlich unterschrieben werden. Bei minderjährigen TeilnehmerInnen muss ein Erziehungsberechtigter vor dem Betreten der Bühne unterzeichnen.

Wir speichern nach deiner Anmeldung deinen Namen, deine Telefonnummer und E-Mailadresse um mit dir weiter bzgl. THE VOICE und musikrelevanter Themen kommunizieren zu können. Du kannst jederzeit deine Daten bei uns löschen lassen in dem du uns dbzgl. eine Mail schreibst.